Pflegeassistenten gesucht!

Im Oktober startet neue Ausbildung

Im Oktober startet die neue Ausbildung zum Pflegeassistent*in in den Einrichtungen des Schwesternverbandes im Saarland. Diese wird die bisherige Altenpflege- und Krankenpflegehelferausbildung ablösen. Hierzu wurde eine entsprechende Gesetzesinitiative von der Landesregierung auf den Weg gebracht. Somit haben Schüler*innen mit Hauptschulabschluss weiterhin die Möglichkeit in den Pflegeberuf einzusteigen und im Anschluss an die 23-monatige Assistentenausbildung die verkürzte Ausbildung zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau ab dem 2. Ausbildungsjahr fortzuführen. Somit sollen durch die länger andauernde und ebenfalls generalistische Assistentenausbildung mehr Kompetenzen erlangt und mehr Verantwortung zugeteilt werden. Zusätzlich zum Hauptschulabschluss ist ein vierwöchiges Vorpraktikum in der Pflege notwendig. Ersetzt werden kann dies auch durch ein FSJ, die Pflege von Angehörigen zu Haus oder Zeiten für die Erziehung der Kinder.

Mehr Infos gibt’s hier>>

Oder lassen Sie sich direkt beraten, unter Tel.: 06824 909148

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern